Uptrends mit neuen europäischen Monitoring Stationen und Updates

Düsseldorf, den 02. November 2012 Uptrends erweitert das bestehende Überwachungs-Netzwerk mit über 100 Standorten um 2 weitere Monitoring Lokationen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Änderungen für bestehende Standorte.

Nachfolgend finden Sie die Informationen zu den neuen Monitoring Knoten:

• Groningen (Niederlande) 77.74.54.242
• Karlstad (Schweden) 81.91.11.16

Das Update der Standorte in Monitoring erfolgt automatisch, wenn bei der Einrichtung „ALLE STANDORTE“ ausgewählt wurde. Ist dies nicht der Fall, müssen bei Bedarf neue Standorte manuell hinzugefügt werden.

Nachfolgend sind die Änderungen an den bestehenden Monitoring Knoten zu finden:

Zusätzliche IP-Adressen an bestehenden Knoten:

• Karlsruhe (Deutschland) 87.106.138.230
• Frankfurt (Deutschland) 82.149.231.81

Änderungen der IP-Adressen bestehender Knoten:

 Monitoring Standort

 IP-Adresse ALT

 IP-Adresse NEU

 Frankfurt   (Deutschland) 

 82.149.231.66

 82.149.231.82

 Miami   (USA) 

 76.74.146.112

 184.22.52.226

 Oslo   (Norwegen)

 217.170.194.84

 217.170.192.30

Wenn Unternehmen die IP-Adressen verwenden, um diese im Analytics zu filtern bzw. für die Freigabe in Firewalls werden, empfiehlt Uptrends die Anpassungen der Daten. Die genannten Anpassungen treten innerhalb von 7 Tagen ab Ankündigung in Kraft.

Eine vollständige Liste aller Monitoring Standorte, inklusive der IP-Adressen, ist hier zu finden.

Für Fragen steht Uptrends gerne zur Verfügung.
Per Telefon: 02104/932445 oder per E-Mail sales@uptrends.com.
Alternativ stehen das Kontaktformular oder Mitteilungen über Twitter zur Verfügung.

Detaillierte Informationen zum Uptrends Website Monitoring sind hier zu finden.