Externes Monitoring. Keine falschen Warnmeldungen.

Eine Web-Leistungsüberwachung ist entscheidend, um teure Ausfallzeit zu reduzieren. Sie können unlimitiert weltweite Kontrollpunkte wählen. Alle Kontrollpunkte werden Ihre Website, Transaktionen oder Ihren Server in zufälliger Reihenfolge besuchen und versuchen, den Service aufzurufen, den Sie mithilfe von Uptrends überwachen möchten, und warten auf Antwort.

Wenn Ihr Service einem unserer weltweiten Kontrollpunkte korrekt antwortet, wird dieser melden, dass der Service richtig funktioniert. Wenn Ihr Service einem unserer Kontrollpunkte nicht korrekt antwortet, versucht ein anderer Kontrollpunkt, den Service aufzurufen. Wenn Ihr Service auch diesem Kontrollpunkt nicht korrekt antwortet, wird dieser melden, dass der Service nicht richtig funktioniert.

Die Uptrends-Datenbankzentrale sendet sofort eine Warnmeldung an die Kontaktpersonen, die Sie anhand der Steuerkonsole eingesetzt haben, und informiert sie, warum der Service nicht korrekt funktioniert. Wir können Sie über E-Mail, Instant Messaging oder SMS benachrichtigen.

Die Warnmeldungen können an unterschiedliche Teams, z. B. bei Schichtbetrieb, gesendet werden. Sie können selbst festlegen, wer, wie und wann benachrichtigt wird. Sie können beispielsweise festlegen, dass die erste Warnmeldung an Sie selbst und nach einer bestimmten Zeit auch an einen Kollegen gesendet wird. Oder Sie stellen ein, dass SMS-Warnmeldungen nur an die technische Abteilung und E-Mail-Berichte an die Marketingabteilung oder Geschäftsführung gesendet werden. Jede Warnbenachrichtigung enthält das örtliche Datum und die Uhrzeit, den Grund des Ausfalls und den Namen der Website oder des Servers. Sie können Ihren Einstellungen für Eskalationsprozesse unbegrenzt Kontakte hinzufügen.

Wenn eine Website, Transaktion oder ein Server ausfällt, macht Uptrends einen Screenshot der Fehlerseite. Dieser Snapshot zeigt genau das, was Ihre Besucher oder Endbenutzer sehen. Mit der Uptrends-Technologie für Fehler-Snapshots erhalten Sie größere Einblicke bei Website- und Server-Fehlern. Die hoch entwickelte Snapshot-Technologie ist in einige Ihrer Warn-, Verfügbarkeits- und Ausfallberichte integriert.

Wenn Ihr Service fortdauernd nicht richtig funktioniert, werden weitere Warnmeldungen ausgesendet, um Ihre Kontakte daran zu erinnern, dass der Service nicht richtig verfügbar ist.

Unsere Kontrollpunkte versuchen weiterhin, Ihren Service zu erreichen, um zu prüfen, dass er verfügbar ist. Sobald der Service dem Kontrollpunkt korrekt antwortet, wird dieser melden, dass der Service richtig funktioniert. Unsere Datenbankzentrale wird eine Meldung ausgeben, mit der mitgeteilt wird, dass der Service richtig funktioniert.

Die Ergebnisse werden in unserem Datenarchiv gespeichert. Wir speichern Ihre Protokolldateien bis zu 90 Tage und es gibt keine Begrenzung hinsichtlich der Verlaufsdaten Ihrer Berichte. Auf Grundlage des Datenarchivs liefert Uptrends Ihnen ausführliche interaktive Online-Berichte über die Ladezeit, Fehler, zur Lösung benötigte Zeit und Verfügbarkeit. Die Berichte basieren auf Web 2.0-Technologie. Das heißt, dass Ihre Online-Berichte automatisch aktualisiert werden. Uptrends Enterprise verfügt zudem über ein Cockpit, das Ihnen automatisch den Verfügbarkeitsstatus während des Tages anzeigt. Zudem können wir Ihnen und Ihren Kollegen automatisch täglich, wöchentlich oder monatlich Berichte per E-Mail senden.

4 Wochen kostenlos testen

Mit dem kostenlosen 4-wöchigen Uptrends-Test erhalten Sie vollständigen Zugriff auf unseren kompletten Service, einschließlich fünf SMS. Innerhalb von fünf Minuten können Sie mit der Überwachung Ihrer Website, Ihres Netzwerks oder Ihres Servers beginnen und teure Ausfallzeit reduzieren. Klicken Sie hier, um sich anzumelden und Uptrends 4 Wochen kostenlosen zu testen.