Websites von Banken gelegentlicht nicht verfügbar

19. November 2008 - Uptrends.de (www.uptrends.de), ein führendes Unternehmen im Bereich Fernüberwachung von Websites und Servern, berichtet, dass die Websites einiger Banken Ausfallzeiten in Kauf nehmen mussten und gelegentlich nicht für Besucher und Kunden zur Verfügung stehen.

Von 28 Banken wiesen drei in den vergangenen 30 Tagen eine Verfügbarkeitsrate von weniger als 99,9 Prozent auf. Fünf Banken waren zu 99,9 Prozent verfügbar - ein gutes Ergebnis. 21 Banken waren zu 100 Prozent verfügbar. Dies ist ein Spitzenergebnis. Die Website der Frankfurter Sparkasse stand zum Beispiel in den vergangenen 30 Tagen für fast 22 Stunden nicht zur Verfügung. Die Verfügbarkeit lag bei 97 Prozent. Für Besucher und Kunden bedeutet dies, dass sie die Website häufig nicht aufrufen konnten.

Website Verfügbarkeit in % Stunden Minuten
1822direkt 100,0 0 0
ABN AMRO Deutschland 98,6 10,08 605
Baden-Württembergische Bank 100,0 0 0
Berliner Sparkasse 100,0 0 0
BHF-BANK 99,9 0,72 43
Citibank 99,5 3,6 216
Comdirect Bank 100,0 0 0
Commerzbank 100,0 0 0
Cortal Consors 100,0 0 0
DAB bank 100,0 0 0
Deutsche Bank 99,9 0,72 43
Deutsche Kreditbank 100,0 0 0
Dresdner Bank 100,0 0 0
Frankfurter Sparkasse 97,0 21,6 1296
GE Money Bank 100,0 0 0
Hamburger Sparkasse 99,9 0,72 43
HypoVereinsbank 100,0 0 0
ING-DiBa 100,0 0 0
NORD/LB 100,0 0 0
norisbank 100,0 0 0
Oldenburgische Landesbank 100,0 0 0
Postbank 100,0 0 0
ReiseBank 100,0 0 0
Santander Consumer Bank 100,0 0 0
SEB 100,0 0 0
Sparda-Bank 99,9 0,72 43
Stadtsparkasse München 100,0 0 0
Wüstenrot 100,0 0 0
Gesamt 99,8 1,44 86

Uptrends.com ist ein führender Anbieter für weltweite Website- und Server-Monitoring-Dienstleistungen. Das Ziel des Unternehmens ist, die Verfügbarkeit von Websites und Servern zu erhöhen und teure Ausfallzeiten zu verringern. Anhand weltweiter Kontrollpunkte in den USA, Kanada, Großbritannien, Australien, den Niederlanden und Deutschland überprüft Uptrends alle fünf Minuten die Verfügbarkeit von Websites. Wenn eine Website nicht erreichbar ist, überprüft ein zweiter Kontrollpunkt, ob eine Störung vorliegt. Wartungszeiten der Website ungeachtet, untersuchte Uptrends die Verfügbarkeit täglich rund um die Uhr. 1.500 Kunden in 23 Ländern vertrauen auf Uptrends, so zum Beispiel TNT, Christies und Conrad.

Hinweis für Journalisten: Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Niels Brinkman von Uptrends.com. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Kontaktseite.